23.07.2018

IBA-Hochschulforum der HfWU am 8. November 2018

Thema: Stadtklima und Gebäudebegrünung

Das zweite IBA-Forum der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) befasst sich mit dem Thema "Stadtklima und Gebäudebegrünung". Bei der Veranstaltung am 8. November 2018 in der Nürtinger Stadthalle K3N wird auch das neu gegründete Kompetenzzentrum Gebäudebegrünung und Stadtklima e.V. vorgestellt.

Das Hochschulforum beleuchtet die Bedeutung von klimatischen Veränderungen und Möglichkeiten der Gebäudebegrünung aus lokaler, regionaler und globaler Sicht. Seit vierzig Jahren sei Dachbegrünung in Deutschland auf dem Markt etabliert, so eine Mitteilung der Hochschule. Der Klimawandel und die Aufheizung der Innenstädte sorgten nun für einen weiteren Aufschwung dieser Technologie. Viele Kommunen hätten ein vitales Interesse an diesem Thema. Weitere Forschung und Innovation seien jedoch notwendig, um neue Begrünungsverfahren zu entwickeln.

Im Rahmen des Forums wird sich auch der neue Verein Kompetenzzentrum Gebäudebegrünung und Stadtklima e.V. vorstellen. Gründer des Kompetenzzentrums sind die HfWU und das Nürtinger Unternehmen ZinCo zusammen mit der Stadt Nürtingen, den Gemeinden Oberboihingen und Wolfschlugen, dem Landkreis Esslingen, dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. sowie dem Bundesverband GebäudeGrün e.V.

2. HfWU Hochschulforum IBA 2027 StadtRegion Stuttgart
8. November 2018
09:00 - 16:00 Uhr
Nürtingen, Heiligkreuzstraße 4, Stadthalle K3N, Großer Saal

Weitere Informationen zu den IBA-Aktivitäten der HfWU: www.hfwu.de/iba